Portrait

 

1952 geboren, wurde ich schon sehr früh zum Plüschtiersammler, vorwiegend Steiff-Tiere aller Art Als ich im Jahr 2000 meine Arbeit bei der Bank beendete, versuchte ich, neben meinen diversen Hobbies wie Malen, Singen, Sport, auch mal so einen freundlichen Gesellen, einen Bären, selbst zu nähen. Die vorgefertigten Schnitten entsprachen nicht meinen Vorstellungen und ich begann mit eigenen Entwürfen. Nach den ersten „Alliens“ strahlen meine Bären jetzt über das ganze Gesicht und manche freuen sich sogar über „Jobs“ !

 

 

Seelentröster für „Große Kinder“ ! Ich arbeite mit hochwertigen Materialien und größtmöglicher Sorgfalt. Doch da es weiterhin für mich ein Hobby ist, kann ich keine gesetz

lichen Gewährleistungen übernehmen.